Wir pflegen gerne, wir pflegen liebevoll.

:: Unser Haus



Unser Alten - und Pflegeheim liegt im Stadteil Köln - Lindenthal, in Stadtwaldnähe. In unserer stationären Einrichtung werden pflegebedürftige Menschen aller Pflegestufen umfassend betreut und versorgt.

Die Gebäude wurden vor vielen Jahren als Postwohnheim für Auszubildende der Post genutzt. Mitte der 70er Jahre wurde das Haus durch das Ehepaar Tschapke zu einem Altenwohnheim umgebaut. 1995 wurde die Einrichtung durch den Sohn der Besitzer, Herrn Lutz Tschapke, übernommen.

Im Haupthaus sind drei Wohnbereiche mit vorwiegend schwer- und schwerstpflegebedürftigen Bewohnern untergebracht. In dem dahinter liegenden Gartenhaus gibt es einen Wohnbereich mit 3 Etagen auf denen Bewohner der Pflegestufen I und 0 untergebracht sind.

Insgesamt bietet unsere Einrichtung 85 Plätze, jeweils mit Einzelzimmer zur Versorgung an.

Zu unserem Haus gehört ein schön gelegener Garten in dem jahreszeitliche Veranstaltungen und Aktivitäten stattfinden. Allen unseren Bewohnern und deren Angehörigen steht der Garten zur Freizeitgestaltung zur Verfügung.

Im Untergeschoss des Haupthauses befindet sich unser geräumiger und ansprechender Speisesaal, in dem unsere Bewohner ihre Mahlzeiten einnehmen können. Natürlich besteht für jeden Bewohner des Haupthauses die Möglichkeit, die Mahlzeiten nach Wunsch auf dem eigenen Zimmer serviert zu bekommen.

Im Speisesaal finden regelmäßig Aktivitäten des Sozialen Dienstes, Gottesdienste beider Konfessionen sowie Geburtstagsfeiern statt.

Zusätzlich werden zu besonderen Festtagen durch die Einrichtungsleitung Angebote wie Konzerte, Karnevalsfeiern oder ähnliches für alle Bewohner und deren Angehörige angeboten.

Zur weiteren Unterhaltung werden ein Fernsehgerät mit Flachbildschirm, ein Klavier, eine Orgel sowie eine Stereoanlage im Speisesaal vorgehalten.

Alle Mitarbeiter der Pflege werden nach neuestem pflegewissenschaftlichem Stand eingearbeitet und fortgebildet.

Durch eine vollständige, übersichtliche und nachvollziehbare Dokumentation ermöglichen wir eine professionelle und aktivierende Pflege.

Die Pflegedokumentation dient der Sicherung von gesetzlichen Auflagen im Rahmen der Pflegequalität, sowie der Transparenz der durchgeführten Leistungen.



:: Aktuelles



Transparenzbericht Gesamtergebnis 1,0






Unser Betrieb ist Mitglied im Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V. Essen

Home | Impressum | Kontakt